Tag der offenen Tür

September 2016

Wir laden ganz herzlich ein zum Tag der offenen Tür am Samstag, 19. November 2016.

Weitere Informationen folgen!

Betrachten Sie hier die Bilder von unserem Tag der offenen Tür 2015.

Die Abbildung zeigt die Seminarteilnehmer zufrieden nach getaner Arbeit.

In einem nachmittäglichen Arbeitsseminar erweiterten Lehrerinnen und Lehrer der Taunusschule ihr Wissen über den Einsatz von tragbaren Feuerlöschern, damit sie im Fall der Fälle gerüstet sind. In der dreistündigen Ausbildung wurden theoretische Kenntnisse über die Bedienung von Feuerlöschern, Brandklassen und Einsetzbarkeit der Geräte vermittelt. Anschließend erprobten die Lehrkräfte praktisch das Löschen von Bränden mit ABC-Pulver- und Wasserlöschern. Jürgen Satony und Florian Schmidthüs betreuten diese Fortbildungsveranstaltung.

Herzliche Einladung an alle interessierten Eltern zum Gesprächskreis Eltern-Schule:

Jahrgänge 5/6: Dienstag, 01.11.16, 20 Uhr, Raum 181

Jahrgänge 7/8: Dienstag, 08.11.16, 20 Uhr, Raum 181

Leitung: Ingrid Hoin-Radkovsky und Martina Lenz

Eine Woche haben sich alle M8er täglich im Mehrzweckraum getroffen. Unter dem Projekt „Creative Change“ konnte sich keiner von uns etwas vorstellen und so sind wir mit Vorbehalt und Skepsis zur 1. Stunde gegangen. Unsere Vorstellung ging dahin, dass wir jetzt täglich Informationen zu Demokratie, Vielfalt, Toleranz erhalten. Schnell wurden unsere Erwartungen widerlegt und das junge, dynamische Team konnte uns für diese Themen begeistern.

Jede Einheit begann mit einem kleinen Theaterstück, welches von Demokratie, Rassismus oder generellen Vorurteilen handelte. Jede Inszenierung hatte ein offenes Ende – hier waren jetzt unsere Kreativität und eigene Meinungen  gefragt.

Weiterlesen »

Schon in jungen Jahren ist es wichtig, eine Meinung zu haben und diese auch zu vertreten, selbst wenn man auf Kritik stößt. Das Projekt von „Creative Change“ hilft Schülerinnen und Schülern an der Taunusschule dies anhand der Flüchtlingsproblematik zu üben.

Die Schüler der Klasse M8a nimmt im Mehrzweckraum Platz. Sie ist Teil des Projektes des Frankfurter Vereins „Creative Change“, der erstmals mit der Taunusschule zusammenarbeitet. In kleinen Gruppen besprechen die Schülerinnen und Schüler mit ihren Betreuern ein Thema, das viel mit Toleranz und Akzeptanz zu tun hat: die Flüchtlingskrise. In den kommenden Tagen soll ein Theaterstück entstehen, welches sich um dieses Motto drehen soll. Jede kleine Gruppe wird es selbst vor den anderen Gruppen vorspielen und anschließend Kritik von den anderen hören.

Weiterlesen »

Seite 1 von 512345